Bild

Kontinuität in der Stadtwerke-Spitze: Wolfgang Birkenbusch für weitere fünf Jahre als Technischer Vorstand bestellt

(vom 15.04.2011)

Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Hildesheim AG hat den Technischen Vorstand, Wolfgang Birkenbusch, in seiner gestrigen Aufsichtsratssitzung für eine weitere Amtsperiode bis 2017 bestellt.

Bild
Wolfgang Birkenbusch
 

Pressemeldung
Kontinuität in der Stadtwerke-Spitze: Wolfgang Birkenbusch für weitere fünf Jahre als Technischer Vorstand bestellt

15. April 2011

Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Hildesheim AG hat den Technischen Vorstand, Wolfgang Birkenbusch, in seiner gestrigen Aufsichtsratssitzung für eine weitere Amtsperiode bis 2017 bestellt. Birkenbusch ist 1962 geboren und fungiert seit 2007 als Technischer Vorstand. Der Kaufmännische Vorstand, Michael Bosse-Arbogast, war bereits im vergangenen Jahr für eine weitere Amtsperiode von fünf Jahren bestellt worden.

„Wir freuen uns sehr über die Zusage von Wolfgang Birkenbusch, der in den vergangenen Jahren einen entscheidenden Beitrag zu den guten Ergebnissen der Stadtwerke Hildesheim AG geleistet hat", sagt der Aufsichtsratsvorsitzende Christof Engelke und ergänzt: „für die Zukunft sind wir mit unseren beiden Vorständen hervorragend aufgestellt. „Gerade für die anstehenden Verhandlungen hinsichtlich der Konzessionen im Landkreis und der damit zusammenhängenden geplanten Übernahme von Netzen sind seine Kenntnisse und der technische Sachverstand von Wolfgang Birkenbusch für uns von großer Bedeutung, betont sein Stellvertreter, Detlef Hansen.

Der Konzern Stadtwerke Hildesheim AG erwirtschaftete im Jahr 2010 mit etwa 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Gesamtleistung von 140 Mio. EUR mit den Geschäftsbereichen Energie, Wasser, Nahverkehr und dem Wasserparadies. Mit den Tochtergesellschaften EVI Energieversorgung Hildesheim, Stadtverkehr und Regionalverkehr Hildesheim und dem Wasserparadies gehören die Stadtwerke Hildesheim zu den größten Arbeitgebern in der Stadt und ihrer Region und zu den großen Kommunalen Unternehmen in Niedersachsen.

„Wir haben in den vergangenen Jahren die Weichen für die Zukunft in allen Unternehmensbereichen gestellt. Hier werde ich mit voller Kraft weiter machen. Ich weiß, dass ich eine tolle Mannschaft hinter mir habe und freue mich auf die kommenden Jahre in Hildesheim", so Wolfgang Birkenbusch.